Physikalische Gefäßtherapie

Was kann die BEMER Therapie? Einfach Video anklicken..

Die Therapie mit BEMER - ein physikalisches Verfahren zur Unterstützung der Mikrozirkulation im Körper

Heilung unterstützten: Durch einen Skiunfall kam ich in Kontakt mit der BEMER-Therapie.
Meine Knieverletzung zog sich über mehrere Wochen hin, bis ich eine befreundete Heilpraktikerin traf, bei der ich 4 Tage hintereinander eine BEMER-Behandlung bekam. Schon nach der ersten Behandlung spürte ich einen Heilungsschub, die Schmerzen verschwanden und nach nur 4 Anwendungen heilte mein Knieverletzung komplett aus (nach dem ich vorher ca. 4 Wochen "rumhumpelte"). Ich entschloß mich BEMER-Anwendungen zur Unterstützung von Heilung und auch zur Gesundheitsprävention in meine Praxis aufzunehmen.

In meiner Praxis für Gesundheit & Lebensfreude können Sie die Anwendung mit dem BEMER vorallem testen, ausserdem setze ich den BEMER zur unterstütztenden Behandlung bei Verspannungszuständen nach den Lomi Lomi Massagen ein.

Erschöpfung?  Burn Out? Rückenschmerzen? Diabetes? Gefäßerkrankungen? 
Informieren Sie sich, wie Sie sich effektiv und nebenwirkungsfrei selber helfen können mit der Physikalischen Gefäßtherapie BEMER®.


Anwendung
Die Anwendung erfolgt durch eine Ganzkörperanwendung (Auflage) und einer intensiveren Behandlung einzelner Körperregion mit einem Spot oder Pad. Die Anwendungszeit beträgt nur 8 Minuten, deren Wirkung ca. 12-16 Stunden anhält, d.h. eine Behandlung sollte optimalerweise 2 x täglich erfolgen.  

Was ist der BEMER® ?
( bitte schauen Sie auch die Filme zum besseren Verständnis an!)

Auf Basis jahrelanger Arbeit hat die BEMER-Forschung bahnbrechende Erkenntnisse zur Biorhythmik lokaler und übergeordneter Regulationsvorgänge der Mikrozirkulation gewonnen. Das Kernstück der Physikalischen Gefäßtherapie BEMER® ist ein mehrdimensionales Signalgefüge, das die eingeschränkte bzw. gestörte Mikrozirkulation effektiv stimuliert.

Sie unterstützt einen der wichtigsten körperlichen Regelmechanismen für Prävention, Heilungs-, Genesungs- und Regenerationsprozesse und ist komplementär wirkungsvoll einsetzbar für:

 

  • Bessere Versorgung von Organen und Geweben
  • Unterstützung der Heilung von Wunden und Sportverletzungen
  • Unterstützung des 
  • Immunsystems
  • Minderung der Infektanfälligkeit
  • Minderung von Stressfolgen
  • Erhöhung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit 
  • Erhöhung der maximalen Belastungsintensität
  • Verkürzung der Regenerationszeiten im Sporttraining
  • Verbesserung des Trainingseffekts
  • Verringerung des  Verletzungsrisikos beim Sport

VIDEO: Wie wirkt die BEMER-Therapie?

Video: Anwendungsbeispiele BEMER-Therapie

Sie können in meiner Praxis die BEMER-Therapie kennenlernen und Anwendungen buchen.
Infos zu Preisen finden Sie hier und weitere Informationen über den BEMER auf meiner Partner-Seite hier.